Wie ich gestern bereits erzählt habe, habe ich vor 3 Monaten die Pille abgesetzt, nun möchte ich euch heute erzählen wie es mir geht und was ich denke. Mir war bewusst, wenn ich sie absetzte werde ich Pickel wieder bekommen, aber was ist dir lieber Pickel oder deine Gesundheit?Tatsächlich nach seit 2 Wochen sprießen die Pickel im Gesicht, am Rücken und am Dekolleté. Keine Creme hilft. Und ich bin selber fast am durchdrehen, weil ich mich jetzt schrecklich finde. Man kann sie nichtmal gut abdecken :/ es quält mich sehr. Vorgestern habe ich mir im Internet eine Salbe bestellt, die hatte wirklich sehr gut bewertung, ich bin gespannt und werde euch da auf dem laufenden halten. Aber nicht nur das ich Pickel bekommen habe, hat sich verändert nein meine Brüste sin kleiner geworden von 75C auf 75A/B das ist wirklich schockierend. Aber meine Mama sagt mir immer wieder, wenn ein Mann dich liebt, nimmt er dich so wie du bist! Und ich denke da hat sie wirklich recht oder was sagt ihr dazu. Also da ich Single bin spielt Verhütung derzeit keine Rolle 😉Und mir geht's endlich gut, ich habe keine Stimmungsschwankungen. Ich bin immer gut drauf und wenn ich mal ärger habe, bin ich den Tränen nicht mehr nahe das ist wirklich sehr positiv:D Doch eins muss ich sagen meine Periode bleibt weg, ich bin gespannt wann die kommt, wie lange das dauern wird... Ich war in der letzten Zeit wirklich oft am Nachdenken, die Pille wieder zu nehmen, da mich die Pickel wirklich sehr sehr stören. Aber ich habe mir überlegt, ich lasse es jetzt mal so, ich gebe meinem Körper eine Auszeit und Lebe Gesund. Ich meine die Pille kannst du immer wieder nehmen, das spielt keine Rolle.

22.1.16 08:37

Letzte Einträge: Pille

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen